Wie bei Königs

Gut – die Königsfamilie war dann doch verhindert. Geschenkt … erstens sieht man sich dann halt im Sommer und zweitens war der Empfang trotzdem königlich. Und wichtiger als blaues Blut sind für uns ohnehin Nils und Stefanie – unsere sympathischen Bereichsleiter „Tier und Hof“. Unser Fazit; wir sind im schwedischen Wintertraum angekommen … und jetzt in die Stallschuhe. Heute abend gibts noch ein Tier zu sehen, versprochen. Ha det sa bra – aus Smaland.

Ein Gedanke zu “Wie bei Königs

  1. Tschja, das hätte ich euch ja schon verraten können. Und es tut mir nur ein bisschen Leid: Königsfamilie ist am Samstag bei uns zu Gast.
    Sorry.
    Ich wünsch euch eine tolle und unfallfreie Zeit.
    Vor allem, wenn ich mir das schwere Gerät bei einem anderen Beitrag von euch anschaue.
    Macht’s gut und genießt die freien Tage

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s